Wien Adventhaus
31.03.2015

Verwöhntag für Frauen in Wien Adventhaus

Am Sonntag, 22. März 2015 fand in Wien im Adventhaus seit langer Zeit wieder einmal ein Frauentreffen statt. Das war ein besonderes Erlebnis!
Es kamen 42 Frauen, darunter ein paar Gäste, die zum ersten Mal in der Advent-Gemeinde waren.

Nach einer spannenden Vorstellungsrunde, die mit verschiedenen Fragen (z.B. "Gott bedeutet für mich..." oder "Was würde ich tun, wenn ich alle Zeit der Welt hätte...") gestaltet wurde, gab es geistliche Impulse von Daniela Csefalvay und Judit Török. Danach ein wundervolles Mini-Konzert (Klavier und Gesang) mit Yuxin und Yushua (Studentinnen des Konservatoriums Wien) aus China.

Eine professionelle Kosmetikberatung von Dragana und Vesna bereicherten das Programm außerordentlich – genau wie ein Gesundheitsvortrag und viele praktische Tipps (Schröpfmassage, Übungen) von Lubka Grakova. Das Motto des Treffens war „sich wohlfühlen“ und so durfte auch eine Kurzmassage nicht fehlen. Hier beteiligten sich sogar zwei Gäste die auf diesem Gebiet Profis sind.

Im Vorfeld wurde jede Teilnehmerin gebeten ein kleines Geschenk mitzubringen. Diese wurden dann verlost. Camelia Bugoiu, unsere Missionsleiterin sorgte mit köstlichen Brötchen für das leibliche Wohl. Dieses Treffen war geprägt von viel Herzlichkeit und guter Stimmung – alle hatten große Freude an den anregenden Gesprächen und dem wertvollen Gedankenaustausch. Zum Abschied bekam noch jede Frau eine Blume und eine biblische Verheißung überreicht.

Alles in allem war es ein gelungenes Treffen – ein großes Lob und Danke an Gott und an jene die alles liebevoll organisiert und vorbereitet haben. Wir freuen uns auf das nächste Mal, wo andere ihre Talente und Ideen einbringen dürfen.

Eine der Gäste, die zum erstes Mal in der Gemeinde waren sagte: „Man spürt, dass alles mit sehr viel Liebe vorbereitet wurde.“ Und eine andere meinte: „An einem so guten Programm habe ich seit langem nicht teilgenommen!“

zur Artikelübersicht 2015