Wien Adventhaus
07.04.2014

Frühlingskonzert im Adventhaus - ein voller Erfolg

Pünktlich zum Frühlingsbeginn fanden sich vergangenen Samstag Musikfreunde und Unterstützer der ADRA im Adventhaus zu einem Frühlingskonzert für den guten Zweck ein.

Zu Beginn durften wir Corinna Wagner, die PR-Managerin ADRA Österreichs, begrüßen. Sie kehrte kürzlich aus Jordanien zurück und stellte uns das Schulprojekt für syrische Flüchtlingskinder vor, dem dieser Abend gewidmet war.

Das Konzert wurde von Nicole Henter und Andreea Cojoc gestaltet und am Klavier einfühlsam von Daniel Csefalvay und Mennan Berveniku begleitet. Die jungen Künstlerinnen eröffneten das Konzert gemeinsam mit einer Arie für Sopran und Flöte aus Johann Sebastian Bachs Johannes-Passion, gefolgt von geistlichen Arien  von  Georg Friedrich Händel  und Felix Mendelssohn- Bartholdy und einer Auswahl aus den berührenden biblischen Liedern von Antonin Dvorak.

Nicole Henter begeisterte das Publikum mit virtuosen Werken, unter anderem von Sigfrid Karg-Elert, Georg Philipp Telemann und Sergei Prokofiev. Auch Frühlingslieder durften nicht fehlen. Andreea Cojoc  brachte uns unter anderem „Frühlingsglaube“ von Franz Schubert und „Die Lotosblüte“ von Robert Schumann zu Gehör.

Der Applaus war tosend, doch viel mehr noch unterstreicht der Spendenerlös die Freude der Gäste! 1640 Euro wurden für die Kinder, die in Jordanien in den Schulalltag integriert werden sollen, gespendet. Das sind 65 Schulpakete.

Neben den Grundbedürfnissen wie Wohnung, Nahrung und Bekleidung benötigen sie dringend Schulsachen, die sie auf der Flucht nicht mitnehmen konnten. Schultaschen, Stifte oder Malfarben, um ihre Schulbildung in dieser schweren Ausnahmesituation fortsetzen zu können, gehören dazu. 

Umso schöner war es, dass wir neben dem Luxus, Musik auf höchstem Niveau lauschen zu dürfen, auch ein wenig für Kinder in Not tun konnten.  Und wer nun meint, dass 65 Schulpakete noch nicht genug sind, kann auf der ADRA- Homepage alles über die laufenden Projekte und Spendenmöglichkeiten in Erfahrung bringen:

www.adra.at

Bild 1 zum Weblog 532
Bild 2 zum Weblog 532
Bild 3 zum Weblog 532
Bild 4 zum Weblog 532
Bild 5 zum Weblog 532

zur Artikelübersicht 2014