Wien Adventhaus
Link zur Startseite

Am Anfang...

Bild zum Weblog-Eintrag
15.10.2014

... schuf Gott Himmel und Erde.

Ist die biblische Lehre von der Schöpfung heute noch haltbar? Was sagt die Wissenschaft dazu?

Wir laden dich herzlich ein, mit dem Diplom-Chemiker Karl Rametsteiner ein paar grundlegenden Fragen des Lebens auf den Grund zu gehen ;-) »mehr«

 

Weitere Weblog-Einträge

Bild zum Weblog-Eintrag 591
Benefizkonzert für ADRA
12.10.2014

Kommenden Samstag um 19 Uhr begeben wir uns auf eine Reise durch die Musikgeschichte mit ADRA Österreich und 4 jungen Talenten, komm doch mit ;-) »mehr«

Bild zum Weblog-Eintrag 581
Gute Neuigkeiten!
18.08.2014

Die Bauarbeiten im Adventhaus sind abgeschlossen!!!
Wir sehen uns am 6. September alle wieder im frisch herausgeputzten Adventhaus um 9:30! »mehr«

Bild zum Weblog-Eintrag 552
volle Konzentration bei der Muttertagsfeier
11.05.2014

Im Adventhaus haben die Kinder den Müttern ein musikalisches "Dankeschön" gesagt. Wie jedes Jahr berühren diese Minuten die Mütter- und Großmütterherzen. Wenn die Kleinen, herausgeputzt für den großen Auftritt und mit voller Konzentration ihr Programm darbringen, ist alles Anstrengende einfach vergessen.

Wir Mütter danken Gott für die Erfahrungen, die wir mit unseren Kindern machen können. Kinder auf ihrem Lebensweg begleiten ist ein ganz besonderes Vorrecht.

Bild zum Weblog-Eintrag 543
Die Heilige Schrift in der Kunst
24.04.2014

jeweils Dienstags | ab 29. April bis 16. Dezember 2014 | 19h

Viele Künstler haben als Inspirationsquelle die Bibel benutzt.
Dadurch entstanden weltberühmte und wunderbare Kunstwerke.
In dieser Vortragsreihe wird aufgezeigt in welchen  künstlerischen Darstellungen Biblische Themen herauszulesen sind. »mehr«

Bild zum Weblog-Eintrag 541
Einladung zum Jesus Film
19.04.2014

24.April 2014 | 19h | Großer Saal im Adventhaus

  • erzählt nach dem Lukasevangelium
  • gedreht an Originalschauplätzen mit 5000 Aktueren
  • gesehen von Millionen
  • zeigt die einzigartige Persönlichkeit des Menschen und Sohnes Gottes, Jesus Christus

  »mehr«